Linsen mit Spätzle und Saiten

Bigos
Bigos
22. Oktober 2021
Linsen mit Spätzle

Linsen mit Spätzle

Linsen, Spätzle und Saiten

Zutaten für 2 Personen

150g trockene Linsen (ca. 50-70g pro Portion)
1 mittelgroße Zwiebel
1 Karotte
2 festkochende Kartoffeln
bei Bedarf Speckwürfel
Branntweinessig
Brühe oder Wasser, Salz, Pfeffer, Öl
150g trockene Spätzle (ca. 50-80g pro Portion)
2 Paar Saiten

Zubereitung:

Das Gemüse schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend alles mit den Speckwürfeln anschwitzen, Linsen dazugeben und kurz mitschwitzen. Auffüllen mit der doppelten Menge an Brühe oder Wasser, d.h. ca. 300ml.  Zwischendurch immer wieder umrühren, bis die Linsen gar sind. Dies lässt sich auch gut an der Sämigkeit erkennen. Außerdem bestimmt auch die Art der Linsen die Garzeit. Bei orangenen Linsen dauert diese nur ca. 20min. Die graubraunen Tellerlinsen dauern bis zu einer Stunde. Evtl. bei Bedarf noch Flüssigkeit zugeben. Zum Schluss das Ganze mit Salz, Pfeffer und evtl. Brühepulver abschmecken und je nach Belieben Branntweinessig zugeben.

Als Beilage werden Spätzle und Saiten gereicht.

Linsen mit Spätzle und Saiten