Unsere Unternehmenshistorie


Seit Generationen

Qualität aus Familienhand


1926 Die kleine Metzgerei von Oskar Litz war schon bald nach der Gründung 1926 in der Region Neckar-Alb bekannt für gute Fleisch- und Wurstwaren. Aber nur vier Jahre später verstarb der Gründer; seine Witwe übernahm das Geschäft – gemeinsam mit dem Metzgermeister David Zeeb. Sohn Oskar entschied sich für denselben Beruf und trat 1947 in den Betrieb ein.

1953 legte Oskar Zeeb seine Meisterprüfung ab und unterstützte mit Weitblick und fachlichem Können den Ausbau des Geschäftes. Allerdings wuchs der Wunsch, eigene Ideen zu verwirklichen. So machte sich Oskar Zeeb 1971 selbstständig und übernahm den elterlichen Betrieb. Dann ging es Schritt für Schritt weiter:


1974 Ab 1974 erfolgte die Expansion im Filialgeschäft. 1976 Eröffnung der 5. Filiale und Eintritt von Sohn Jürgen, der nach dem Abitur bis 1978 eine Metzgerlehre absolvierte.

1981 Eröffnung der 10. Filiale und Umfirmierung des Einzelunternehmens in die Metzgerei Oskar Zeeb GmbH. Erweiterung der Produktionsräume und Neubau eines Ladens am Stammsitz.

1983 Mai 1983 Wiedereintritt von Sohn Jürgen nach einem erfolgreichen Studium der Betriebswirtschaft, Übernahme der kaufmännischen Leitung, mittlerweile 13 Fachgeschäfte.

1984 Ernennung von Jürgen Zeeb zum Geschäftsführer gemeinsam mit Oskar Zeeb.

1987 Eröffnung der 20. Filiale im Zentrum von Reutlingen als erster Kombiladen Metzgerei-Bäckerei mit der Bäckerei KaWu, heute bekannt als Bäckerei K + U. Bald weitere Expansion an den Standorten in Pfullingen, Tübingen, Hechingen, Rottenburg und Engstingen im Umkreis von 30 km um Reutlingen.

1992 1992 bis 1994 Erweiterung und Modernisierung der Produktionsräume nach den neuesten EU-Richtlinien und 1997 EU-Zulassung als Zerlege- und Verarbeitungsbetrieb.

1996 Eröffnung der 25. Filiale in Stuttgart-Sillenbuch mit der Bäckerei KaWu, danach weitere Expansion in Richtung Stuttgart mit Standorten in Echterdingen, Stuttgart-Plieningen, Bernhausen und Leinfelden.

1998 geht Oskar Zeeb in den wohlverdienten Ruhestand.

2003 Im März 2003 Eröffnung der 30. Filiale in der Vorkassenzone von Kaufland in Metzingen, weitere Filialen bei Kaufland folgten bis heute an den Standorten in Rottenburg, 2 x Hechingen, Münsingen, Wendlingen, Pfullingen und Leonberg im Umkreis von 40 km von Reutlingen.

Kleinere Filialen wurden im Laufe der letzten Jahre durch größere ersetzt, aktuell betreibt die Metzgerei Oskar Zeeb 32 Fachgeschäfte.

2007 erfolgte die letzte große Erweiterung der Produktion und Verwaltung mit Büro- und Schulungsräumen um 500 qm. Produktionsfläche jetzt ca. 2.000 qm und 400 qm Schulungs- und Verwaltungsräume.

2012 wurde eine Feinkostküche in Kirchentellinsfurt bei unserem Fachgeschäft errichtet. Dort werden verschiedene Tagesessen, Feinkostsalate sowie küchenfertige Produkte und Grillspezialitäten für sämtliche Fachgeschäfte täglich frisch hergestellt.